View job here

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift sucht Sie zu September 2023 als

 

AUSZUBILDENDE/N ZUM/ZUR

OPERATIONSTECHNISCHEN ASSISTENTIN/EN (m/w/d)

 

Jährlich beginnt im September ein/e Auszubildende/r bei uns ihre/seine Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistentin/en (m/w/d; OTA). In einer dreijährigen Ausbildungszeit erlernen unsere Auszubildenden das Berufsbild an der Carus Akademie des Universitätsklinikums Dresden in Theorie sowie in unserem Krankenhaus in Praxis.

Das lernen Sie bei uns

  • qualifizierte Instrumentation: alle für Eingriffe und Operationen benötigten Geräte vorbereiten und Sorge tragen für deren hygienische Aufbereitung
  • Patienten vor, während und nach der Operation betreuen und dabei an diagnostischen sowie therapeutischen Interventionen mitwirken
  • wissen, was in Krisen- und Katastrophensituationen zu tun ist
  • Verantwortung für organisatorische Abläufe rund um eine OP übernehmen
  • zusätzlich zur Tätigkeit im OP-Team erhalten Sie Einblicke in Aufgaben der Funktionsbereiche, Notaufnahme und Ambulanzen, Endoskopieabteilungen, Sterilgutaufbereitung sowie in andere pflegerische Bereiche

Das bieten wir

  • Erfahrene Praxisanleiter begleiten Sie durch die gesamte Ausbildung.  
  • Ihre Ausbildung im St. Joseph-Stift und bei Kooperationspartnern basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
  • Unser überdurchschnittlicher Personalschlüssel lässt Ihnen Zeit für die Arbeit am Patienten.
  • Wir bieten eine Ausbildungsvergütung gemäß AVR Caritas inklusive Weihnachtsgeld sowie einer betrieblichen Altersvorsorge. 
  • Nach Ihrem guten Abschluss haben Sie die Chance auf eine Übernahme in eine feste Anstellung.

Das bringen Sie mit

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Freude und Bereitschaft zur Arbeit mit kranken Menschen aller Altersstufen
  • die Motivation, sich neues Wissen anzueignen und dies in der Praxis zu festigen
  • Real- bzw. gleichwertiger Schulabschluss mit guten Leistungen; gute Deutschkenntnisse (mindestens mit Zertifikat B2) 
  • Physische und psychische Belastbarkeit (z.B. langes Stehen)
  • Ein Pflegepraktikum, am besten mit OP-Einblicken, zur Berufsorientierung wird empfohlen.
  • Sie können sich mit den christlichen Werten unseres Hauses identifizieren. Das heißt für uns: Natürlich stehen für uns die Patienten im Mittelpunkt. Genauso wertschätzend gehen wir mit unseren Kollegen um.

Wir wollen Sie kennenlernen

Warum wollen Sie eine Ausbildung zum/zur OTA machen? Beantworten Sie uns diese Frage und lassen uns die Antwort zusammen mit Ihrem Lebenslauf und dem letzten Schulzeugnis sowie gegebenenfalls Praktikumszeugnissen bis zum 26.02.2023 zukommen.  

Bei Fragen erreichen Sie Frau Finke aus der Personalabteilung unter 0351 / 44 40 22 86 oder per Mail an bewerbung@josephstift-dresden.de.  

 

KRANKENHAUS
ST. JOSEPH-STIFT DRESDEN GMBH
Personalabteilung ꞏ Wintergartenstraße 15 / 17 ꞏ 01307 Dresden
Mehr Infos unter josephstift-dresden.de/jobs